Wahlkampftreffen DEMOKRATIE IN EUROPA in Bremen

25 April 2019

Künstlerhaus Ausspann, Schnoor 1-2, 28195 Bremen

Liebe DiEMistas und Interessierte aus Bremen und umzu,

das Wichtigste in aller Kürze vorweg: Wir koordinieren in Bremen und umzu ein Wahlkampf-Team, das in den nächsten Wochen viele Menschen mit dem Programm von „Demokratie in Europa“ und DiEM 25 erreichen will. Hierfür brauchen wir euch: Also kommt alle zu unserem Wahlkampftreffen am 25.4. um 19.30 Uhr ins Ausspann (Schnoor 1).

Vom 23. bis 26. Mai sind 500 Millionen Bürger*innen der Europäischen Union zu den Europawahlen aufgerufen. Unsere Bewegung »Democracy in Europe Movement 2025« (DiEM25) hat europaweit bereits 100.000 Mitglieder und der »European Spring« – die erste, von uns initiierte transnationale Wahlliste mit einem gemeinsa-men Programm – bereits 14 Partnerparteien in zehn europäischen Ländern. Jetzt ist es an der Zeit, alle Kräfte zu mobilisieren, um das Programm des »European Spring« mit »Demokratie in Europa« und den 20 Kandidat*innen um Yanis Varoufakis ins EU-Parlament zu bringen. Gemeinsam wollen wir durch verschiedene Grassroots-Aktionen in Bremen zeigen: Wir sind bereit Europa zu übernehmen und einen New Deal für Europa in alle Regionen Europas zu bringen.

Jetzt übernehmen Wir!

Wir haben die einzigartige Chance, wirklichen Wandel zu bringen und ein neues Europa aufzubauen, das es so noch nicht gegeben hat. Werde Teil der 0,1 Prozent der progressiven Europäer*innen – 50.000 Grassroots-Aktivist*innen – die Europa wachrütteln werden. Wir brauchen in unseren Städten, Ländern und transnational eine Bewegung, die Europa bisher so noch nicht gesehen hat. Die Aufgabe ist rie-sig und die Vision mag verrückt klingen. Doch wir brauchen nicht weniger als die erste paneuropäische Grassroots-Wahlkampagne für die erste transnationale Wahlliste des »European Spring«. Lasst uns einen gemeinsamen, gewaltfreien Aktionswochenplan umsetzen und konstruktiven Ungehorsam üben. Lasst uns mutig die Geschichte eines neuen Europas schreiben. Alle, die uns unterstützen wollen, können sich über ein Online-Formular in unseren Freiwilligen- oder Unterstützer-Verteiler eintragen.

https://www.deineuropa.jetzt/mitmachen/

Jetzt übernehmen wir – in Bremer Straßen, Kneipen, auf Plätzen. Komm vorbei zu unserem Kick-Off-Treffpunkt. Jeden Donnerstag um 19.30 Uhr treffen wir uns im Ausspann (Schnoor 1). In entspannter Atmosphäre wollen wir euch unseren Fahrplan für den Wahlkampf vorstellen. Danach haben wir Zeit für viele, viele Fragen, Vorschläge, Ideen und um uns kennenzulernen. Für alle die nicht warten wollen: wir haben eine Telegram-Gruppe für Interessierte eingerichtet.

https://t.me/joinchat/CI7xFRR9EJROIhz-3Ud_FQ

Herzliche Grüße
Felix Klein und Jonas Wohlberg (Lokalkoordinatoren Bremen)

//ENGLISH VERSION

The most important thing first of all: We coordinate in Bremen and around an election campaign team that wants to reach many people in the next weeks with the program of „Demokratie in Europa“ and DiEM25. For this we need you all: So come to our campaign meeting on 25.4. at 7:30 pm in the Ausspann (Schnoor 1).

A Citizen’s Takeover – Join Europe’s first transnational grassroots campaign!
From 23th to 26th of May, 500 million citizens of the European Union will be called to the European elections. Our movement „Democracy in Europe Movement 2025“ (DiEM25) already has 100,000 members throughout Europe and the „European Spring“ – the first transnational electoral list initiated by us with a common pro-gramme – already has 14 partner parties in ten European countries. Now it is time to mobilise all forces to bring the „European Spring“ programme with „Demokratie in Europa“ and the 20 candidates around Yanis Varoufakis to the EU Parliament. Together, we want to show them through various grassroots actions in Bremen: We are ready to take over Europe and to bring a New Deal for Europe to all regions of Europe.

Now We Take Over!

We have a unique opportunity to bring real change and build a new Europe that has never existed before. Become part of the 0.1 percent of progressive Europeans – 50,000 grassroots activists – who will shake Europe awake. We need a movement in our cities, countries and transnationally that Europe has never seen before. The task is difficult and the vision may sound crazy. But we need nothing less than the first pan-european grassroots election campaign for the first transnational elec-toral list of the „European Spring“. Let us implement a common, non-violent action week plan and practice constructive disobedience. Let us courageously write the history of a new Europe. Anyone who wants to support us can subscribe to our vol-unteer or supporter mailing list via an online form.

https://www.deineuropa.jetzt/mitmachen/

Now we take over – in the streets, pubs, squares of Bremen. Come by to our kick-off meeting point. Every Thursday at 19.30 o’clock we meet in the Ausspann (Schnoor 1). In a relaxed atmosphere we want to present you our timetable for the election campaign. Afterwards we have time for many, many questions, suggestions, ideas and to get to know each other. For those who don’t want to wait: we have set up a telegram group for those who are interested.

https://t.me/joinchat/CI7xFRR9EJROIhz-3Ud_FQ

Best Wishes
Felix Klein and Jonas Wohlberg (local coordinators Bremen)