Deniz Özkan

Europas Zukunft fängt heute an und braucht dringend ein Update!

Ich bin Deniz, 24 Jahre alt, komme aus Schleswig-Holstein und studiere im Bachelor. Ich bin in der Türkei geboren. Meine Familie müsste aufgrund der politischen Einstellung meines Vaters auswandern als ich noch ein Kind war.
Von klein auf habe ich gelernt, wie wichtig Meinungsfreiheit und politische Freiheit ist. Um unsere Freiheiten zu behalten möchte einen EU-weiten Standard für unsere Demokratie. Denn die Demokratie schützt und beschützt unsere Freiheiten und Werte. Dafür müssen wir aber unsere europäische Demokratie erneuern.

Obwohl wir der Meinung sind in den demokratischsten Ländern der Welt zu leben, ist unsere Demokratie in reeller Gefahr. Die bisher hinter verschlossener Tür geführte Politik und die Intransparenz gegenüber den Bürger*innen führte zu den Ausnahmezuständen in fast allen EU-Ländern. Wir brauchen eine Erneuerung innerhalb der EU Politik. Dies möchte ich mit Demokratie in Europa herbeiführen.

Ich möchte später sagen können, dass ich alles getan habe um die Europäische Union zu demokratisieren, am Leben zu erhalten und sozialer zu gestalten.

Alle Kandidat*innen